logo
 
 
 
 



 

Archive > Verbandsaktivitäten/Medien
 
 

August 2015
Restaurant Hotel Haus der Standesbeamten erweitert und umgestaltet

   

Am 14. August 2015, 2 Tage vor dem Beginn des zweiten Seminarhalbjahres der beiden Akademien des Bundesverbandes, war es so weit: die Erweiterung und Umgestaltung des Restaurants war nach etlichen Vorarbeiten und einer intensiven Bauzeit von nur 3 ½ Wochen fertig gestellt.
Jetzt können bis zu 150 Seminarteilnehmer gemeinsam in einer angenehmen Atmosphäre ihre Mahlzeiten einnehmen.

In einer kleinen Feierstunde mit anschließendem Umtrunk und Imbiss dankte der Präsident des Bundesverbandes, Jürgen Rast, als Bauherr dem Architekturbüro Swoboda und allen Handwerksfirmen für ihre gute Arbeit. „Wir freuen uns, mit dieser Investition den Aufenthalt unserer zahlreichen Seminarteilnehmer noch besser gestalten zu können“ so der Präsident der Interessenvertretung von 30.000 Standesbeamtinnen und Standesbeamten. „Fachlich hochqualifizierte Seminare, erfahrenen Dozenten aus der Praxis und ein gut geführtes und gut ausgestattetes Hotel sind beste Voraussetzungen für erfolgreiche Seminare.“


Fast 200.000 EUR hat der BDS in seiner ältesten Liegenschaft, dem früheren Kaiserhof, investiert. Nach dem Ankauf und der Renovierung des Gästehauses 2 im Jahr 2014 war dies neben dem Neubau eines großen Parkplatzes mit 75 Stellplätzen eine weitere große Baumaßname am Standort.

Bürgermeister Matthias Kübel zeigte sich in seinem Grußwort erfreut über den weiteren Ausbau der Bildungsstätte und dankte dem Bundesverband, der mittlerweile seit 75 Jahren in Bad Salzschlirf ansässig ist, für sein Engagement, das letztlich auch dem Kurort zu Gute kommt.


 




 
Seitenübersicht > Impressum >