logo
 
 
 
 



 

Fachredaktion Automation und Vordrucke

Ursprünglich vom Bundesverband gegründet als Redaktion und Testgruppe der zahlreichen Vordrucke des Verlages, wurde das Aufgabenfeld dieses Gremiums später erweitert. Aus der früheren Vordruckredaktion wurde schnell die Fachredaktion Automation und Vordrucke, die im Auftrag für den Bundesverband immer mehr den Aufbau und die Anwendbarkeit der fast überall verwendeten Software AutiSta des Verlages für Standesamtswesen begleitet und testet. Der Redaktion gehören erfahrene Standesbeamte und Standesbeamtinnen an, die häufig auch als Fachberater/ Fachberaterin in ihren Landesverbänden tätig sind und über ein erhebliches Fachwissen aus der standesamtlichen Praxis verfügen.
Zusammen mit den Fachleuten des Verlages helfen sie mit, die Software, die in allen deutschen Standesämtern eingesetzt wird, im Interesse der Praxis weiter zu entwickeln, immer auf dem neuesten Stand zu halten und eventuell auftretende Fehler zu beseitigen.




Weiteres über diesen Link >









 
Seitenübersicht > Impressum >