logo
 
 
 
 
Baden-Württemberg >
Bayern >
Berlin >
Brandenburg >
Bremen >
Hamburg >
Hessen >
Mecklenburg-Vorpommern >
Niedersachsen >
Nordrhein-Westfalen, Nordrhein >
Nordrhein-Westfalen Westfalen-Lippe >
Rheinland-Pfalz >
Saarland >
Sachsen >
Sachsen-Anhalt >
Schleswig- Holstein >
Thüringen >
 
 
Fachverband der Standesbeamtinnen und Standesbeamten des Freistaates Thüringen e.V.
   
   
     
  VORSITZENDE
Heike Müller Hipper

Standesamt Jena
Markt 1
07743 Jena
Telefon 03641 49 34 85
Mail Heike.Mueller-Hipper@Jena.de
Internet www.standesbeamte-thueringen.de
   
     

Der Fachverband der Standesbeamtinnen und Standesbeamten des Freistaats Thüringen e. V. wurde am 26. September 1990 in Erfurt gegründet. Am 05. Oktober 1990 erfolgte die Aufnahme in den Bundesverband der Deutschen Standesbeamtinnen und Standesbeamten e.V.(BDS).
Derzeit zählt der Fachverband 533 Mitglieder, die sich in

- persönliche Mitglieder
- Städte, Gemeinden, Verwaltungsgemeinschaften mit Sitz eines Standesamtes sowie kreisfreie Städte
- Landkreise und
- außerordentliche Mitglieder

entsprechend der Satzung des Verbandes aufteilen.

Ziel des Verbandes ist die fachliche Aus- und Weiterbildung insbesondere der in den Bereichen Personenstandswesen und angrenzenden Fachbereichen tätigen Mitarbeiter. Jährlich werden in Abstimmung mit dem Thüringer Innenministerium dezentrale Frühjahrs- und Herbstschulungen durchgeführt. Aktuelle Rechtsprechung, Erlasse und Rundschreiben sowie Fragen aus der Praxis haben hier ihren festen Tagesordnungspunkt.Aber auch die Mitwirkung an neuen Gesetzen und Rechtsverordnungen ist Betätigungsfeld des Verbandes.


Druckversion >

 
Seitenübersicht > Impressum >