logo
 
 
 
 
Chronologische Seminarübersicht
Seminare für Beschäftigte in den
Einbürgerungs- und
Staatsangehörigkeitsbehörden
Seminare für Beschäftigte in
den Meldebehörden
Seminare für Beschäftigte in den
Namensänderungsbehörden
Seminare für mehrere Tätigkeitsfelder
Seminare für Beschäftigte in den Ausländerbehörden
Zusätzlich eingerichtete Seminare im Jahr 2017
   
Seminare für Standesbeamte,
Aufsichtsbeamte und Sachbearbeiter im Bereich des Personenstandsrechts
   
  Download Seminarprogramm 2017
 
 
 










 
 

Staatsangehörigkeits- und Einbürgerungsrecht (1)

Zielgruppe:
Beschäftigte mit geringen Vorkenntnissen im Staatsangehörigkeits- und Einbürgerungsrecht.

Seminarinhalt:
Vermittlung der rechtlichen Grundlagen zum automatischen Erwerb und Verlust der deutschen Staatsangehörigkeit sowie zu den Einbürgerungsvoraussetzungen. Dabei erhalten Sie auch Hinweise, unter welchen Voraussetzungen Mehrstaatigkeit akzeptiert wird.

Seminarziel:
• Sie kennen die wichtigsten Erwerbs- und Verlusttatbestände des deutschen Staatsangehörigkeitsrechts
• Sie kennen den Verfahrensablauf und die Voraussetzungen bei der Einbürgerung
• Sie lösen einfache Sachverhalte
 
Seminargebühr 340 EUR
 
Nummer

von/bis

Nummer

von/bis

Nummer

von/bis

20.03. bis 24.03.
17.07. bis 21.07.

um sich anzumelden klicken Sie auf die Seminarnummer



 
 

Staatsangehörigkeits- und Einbürgerungsrecht (2)

Zielgruppe:
Beschäftigte in den Staatsangehörigkeits- und Einbürgerungsbehörden, die bereits über Grundkenntnisse verfügen.

Seminarinhalt:
Aufbauend auf den rechtlichen Grundlagen werden Ausnahmeregelungen und Ermessensentscheidungen beim Erwerb und Verlust der deutschen Staatsangehörigkeit sowie beim Einbürgerungsrecht dargestellt und besprochen. Dabei erhalten Sie auch Hinweise zum Staatsangehörigkeitsfeststellungsverfahren.

Seminarziel:
• Sie ergänzen ihre vorhanden Rechtskenntnisse
• Sie können Ihre Entscheidungen regelmäßig rechtlich sicher begründen
• Sie sind mit Ausnahmeregelungen vertraut
 
Seminargebühr 340 EUR
 
Nummer

von/bis

Nummer

von/bis

Nummer

von/bis

15.05. bis 19.05.
13.11. bis 17.11.

um sich anzumelden klicken Sie auf die Seminarnummer



 
 

Staatsangehörigkeits- und Einbürgerungsrecht (3)

Zielgruppe:
Workshop für erfahrene Beschäftigte, die über umfangreiche Kenntnisse verfügen.

Seminarinhalt:
Erfahrungsaustausch zur Rechtslage sowie zu aktuellen Problemen. Besprechung und Lösung von speziellen Einzelfällen. Die individuellen Wünsche der Teilnehmer werden berücksichtigt.

Seminarziel:
• Sie kennen die aktuelle Rechtsprechung
• Sie erarbeiten Lösungsansätze auch für Sonderfälle
• Sie vertiefen Ihre vorhandenen Rechtskenntnisse
 
Seminargebühr 340 EUR
 
Nummer

von/bis

Nummer

von/bis

Nummer

von/bis

04.09. bis 08.09.

um sich anzumelden klicken Sie auf die Seminarnummer



 
 

Feststellung der Staatsangehörigkeit

Zielgruppe:
Beschäftigte in den Staatsangehörigkeitsbehörden.

Seminarinhalt:
Die Feststellung der Staatsangehörigkeit durch die Staatsangehörigkeitsbehörde steht im Vordergrund des Seminars. An aktuellen, aber insbesondere an historischen Fallbeispielen (z.B. Eintrag in die Volksliste) wird die Problematik hinsichtlich Erwerb und Verlust der deutschen Staatsangehörigkeit dargestellt. Erweiterte Grundkenntnisse im Staatsangehörigkeitsrecht sollten vorhanden sein.

Seminarziel:
• Sie erweitern Ihr historisches Wissen hinsichtlich früherer Rechtsvorschriften
• Sie können Entscheidungen auch zu früheren Rechtsvorschriften rechtlich sicher begründen
• Sie profitieren vom Erfahrungsaustausch
 
Seminargebühr 265 EUR
 
Nummer

von/bis

Nummer

von/bis

Nummer

von/bis

08.11. bis 10.11.

um sich anzumelden klicken Sie auf die Seminarnummer




Die Seminare für Beschäftigte in den Standesämtern und in verwandten Gebieten finden Sie im Seminarführer der Akademie für Personenstandswesen.